Sonntag, 22. Oktober 2017
Start Brillen Schießsport Monoframe
Monoframe Drucken

Seit dem Jahr 2014 darf das Monoframe, auch als Korrektur, direkt am Diopter angebracht werden. 


Vorher war es unzulässig, oder nur ab einer bestimmten Altersklasse erlaubt. 

Das Monoframe ist somit der Brille gleichgestellt.

Das Monoframe ist eine eine Halterung für ein ca. 23 mm großes Brillenglas, welches mit Hilfe eines Adapters 

vor den Diopter montiert wird. Die Korrektion der Fehlsichtigkeit ist somit fest mit dem Gewehr verbunden. 

Durch die eigene, spezielle Kopfhaltung des Schützen können auch Fehlkorrekturen auftreten. 

Eine zu starke Kopfneigung führt somit zu Verlusten bei der Sehschärfe und einem ungenauen Schießergebnis.

Ein Nachteil ist auch, es muss für jedes andere Gewehr immer umgebaut werden. 

Das Problem besteht mit der Schießbrille somit nicht. 

Trotzdem ist das Monoframe eine einfache Korrektur der Fehlsichtigkeit für einen Schützen mit schwachen Brillenglaswerten. 

Stärkere Werte sollten nach Möglichkeit mit einer Schießbrille korrigiert werden!



Die Abbildungen zeigen ein Monoframe der Firma Gehmann, wir wir es bestellen und der 

Schütze es auf sein Gewehr, von uns fertig verglast, montiert hat.

  In der Region in und um Rhauderfehn kommen wir auch nach Terminabsprache auf Ihren Schießstand und messen

eine Schießbrille für Sie ein.

Für mehr Informationen, sprechen Sie uns an.








 
Optik Busse & Keute
Rhauderwieke 3-5
26817 Rhauderfehn

Tel.: 04952 / 817-61
Fax: 04952 / 817-62

eMail senden
Öffnungszeiten
Mo-Fr 09.00 bis 13.00
          14.00 bis 18.00

Samstags 09.00 bis 13.00
Unsere Seite enthält Beispielbilder.
Bitte fragen Sie in unserem Fachgeschäft nach den aktuell lieferbaren Modellen.

Your are currently browsing this site with Internet Explorer 6 (IE6).

Your current web browser must be updated to version 7 of Internet Explorer (IE7) to take advantage of all of template's capabilities.

Why should I upgrade to Internet Explorer 7? Microsoft has redesigned Internet Explorer from the ground up, with better security, new capabilities, and a whole new interface. Many changes resulted from the feedback of millions of users who tested prerelease versions of the new browser. The most compelling reason to upgrade is the improved security. The Internet of today is not the Internet of five years ago. There are dangers that simply didn't exist back in 2001, when Internet Explorer 6 was released to the world. Internet Explorer 7 makes surfing the web fundamentally safer by offering greater protection against viruses, spyware, and other online risks.

Get free downloads for Internet Explorer 7, including recommended updates as they become available. To download Internet Explorer 7 in the language of your choice, please visit the Internet Explorer 7 worldwide page.